Zu viele Passwörter? Hier finden Sie ein Tool, um die Verwaltung zu vereinfachen

Verschieden Applikationen die unter dem Oberbegriff Passwort Safe laufen, bieten Untersützung um Passwörter sicher zu speichern. Dabei ist darauf zu achten wie sie den Safe verschlüsseln und aus welcher DB der Safe besteht.

Es gibt verschiedene Ansätze dieser Passwort Safe Hersteller, die Zentral die Passwörter speichern und solche die dezentral die Passwörter speichern.

Keepass Download

KeePass ist eine Passwort-Manager-Software, der beim Verwalten der Zugangsdaten hilft. Das Tool ist kostenlos, kann problemlos installiert werden (Windows Vista / 7 / 8 /10) und bietet drei Zugangsmöglichkeiten:

  • Mit einem Master Password
  • Mit einem Key File
  • Mit einem Windows User Account
Keep Pass Login

Die Passwort-Datei der KeePass-Datenbank entweder durch ein Master-Passwort oder eine separate Schlüssel-Datei gesichert, ohne die man keinen Zugriff auf die Datenbank hat.

Die Passwort-Datei lässt sich direkt in Keepass erstellen, bearbeiten und speichern. Sie kann beispielsweise auch auf einem externen Datenträger wie ein USB-Stick liegen, sodass man quasi einen physischen Schlüssel zur Datenbank hat, ohne den sich diese nicht öffnen lässt. Wahlweise kann man sowohl Master-Passwort als auch Schlüsseldatei einrichten, die dann in Kombination zum Öffnen der Datenbank benötigt werden.

Keepass Verwaltung

Mit dem Kennwortgenerator lassen sich Kennwörter beliebiger Länge und Typs erstellen. Die Erstellung erfolgt auf Wunsch gestützt durch Aktionen des Benutzers, um die Zufälligkeit zu gewährleisten.

Password Generator von KeePass

websetcom

Kommentare

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.